Konzerte 2022

 

Wir sind sehr dankbar über die bisherigen Konzerte, schauen optimistisch in dieses Konzertjahr, denn unser Zuwachs an neuen Sängerinnen und besonders Sängern gibt uns Kraft und Freude auf neue Projekte mit unserem Chorleiter Frank Flade.

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie 2022:

 

Samstag, 11. Juni 2022, 17.00 Uhr                     Frühlingskonzert in der Klosterkirche in Ribnitz-Damgarten 

 

Sonntag, 19. Juni 2022, 14.30 Uhr                      28. Pantlitzer Burgwall Singen in der Radfahrkirche Pantlitz

 

Sonntag, 11. September 2022, 17.00 Uhr          Benefizkonzert in der St.Marienkirche Ribnitz

 

Samstag, 26. November 2022, 19.00 Uhr          Advents- und Weihnachtskonzert in der Neuapostolischen Kirche

                                                                            Ribnitz-Damgarten 

 

Sonntag, 4. Dezember 2022, 17.00 Uhr             Weihnachtskonzert Klosterkirche Ribnitz-Damgarten

 

 

 

 

. Dezember 2022, 17.00 Uhr                            "Ribnitz singt" in der St.Marienkirche Ribnitz mit Chören der Stadt

 

 

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über jede Spende. 

 

Sobald weitere Termine feststehen werden sie veröffentlicht.

 

 

Chorprojekt "Ostseechorakademie" mit dem Chor der Hansestadt Wismar e.V., der Singakademie Rostock unter der Gesamtleitung von Frank Flade und der Solistin Ines Sharif Sopran, dem Morgenstern Quartett Rostock, Hans-Christoph Bock Klavier 

 

Termine im Juni wurden wir auf 2022 verschoben

 

 

Sonntag,       Juni 2021, 14.30 - 16.30 Uhr   Mitwirkung beim Singen von mehreren Chören der Stadt

                                                                      zum Bernsteinfest auf dem Marktplatz Ribnitz-Damgarten

 

Samstag,      Juni 2021, 14.30 Uhr              28. Pantlitzer Burgwall Singen in der Radfahrkirche Pantlitz

                                                                      Heidechor Gelbensande Leitung: Dmitry Krasilnikov    

                                                                      Shantychor "De Fischlänner Seelüd" Leitung: Mathias Scheller-Thonig

                                                                      Gemischte Chor St. Klaren Ribnitz-Damgarten Leitung: Frank Flade

 

Danke für unser letztes Konzert im vergangenen Jahr, unser Weihnachtskonzert in der Neuapostolischen Kirche in Ribnitz-Damgarten.

 

Lieber Frank und liebe Ines, liebe Regina,

lieber Herr Berneis und liebe Gäste und

alle lieben Sängerinnen und Sänger - DANKE -

 

"Dankbarkeit ist ein Gefühl,

eine Haltung in Anerkennung einer Zuwendung,

eine wohlwollende Erwiderung empfangener Hilfe,

eine ethische Forderung an den Menschen ..." 

Mit Freude haben wir von Herr Berneis verfasste nachfolgenden Artikel auf der Homepage der Neuapostolischen Kirche gelesen:

 

"Am 27. November 2021 um 18 Uhr trat der St. Klaren Chor aus Ribnitz-Damgarten bereits zum dritten Mal mit einem Adventskonzert in unserer Kirche auf.

Nach einem pandemiebedingten Aussetzen im Advent 2020 konnte in diesem Jahr bereits zum dritten Mal ein Adventskonzert des "St. Klaren Chor" Ribnitz e.V. in unserer Kirche veranstaltet werden. Die Auflagen für das Konzert waren jedoch hoch. So konnte nur unter der Einhaltung von 2G-Plus der Chor und das Publikum daran teilnehmen. Die 47 anwesenden Personen konnten die vorweihnachtliche musikalische Einstimmung genießen.

Der 21-köpfige gemischte Chor unter der Leitung von Frank Flade trug für die Freunde der Musik wieder einmal ein buntes Programm aus vielen altbekannten und klassischen Stücken vor, u.a. Werke von G.F. Händel, J. S. Bach, S. Köhler und H. Sandig. Wegen der gegenwärtig hohen Auflagen fiel das Programm auch etwas verkürzt aus, was der Vielfalt und Freude keinen Abbruch tat. Mit ihren vielfältigen Vorträgen und der herrlichen Akustik begeisterten sie zurecht das Publikum wie auch sich selbst. Unter anhaltendem Beifall und einiger Zugaben ließ man das Konzert ausklingen.

Trotz aller Hürden die für dieses Konzert auf sich genommen werden mussten, war die Dankbarkeit groß für die gelungene Umsetzung und die Gastfreundlichkeit unserer Gemeinde. Gerne freuen wir uns auf ein weiteres Mal."

Freude und Kraft dank unseres Chorleiters Dennis Rose zu unserem Weihnachtskonzert in der Neuapostolischen Kirche Ribnitz-Damgarten

 

Herzlichen Dank lieber Dennis für die wundervolle Führung zu unseren Weihnachtskonzerten.

Danke für das weitere Lernen und Wachsen,

von ganzem Herzen alles Liebe für dich.

 

Vielen Dank an unsere lieben Gäste,

danke für Ihre Treue.

 

Lieben Dank an das Begegnungszentrum Ribnitz-Damgarten,

der Neuapostolischen Kirche Ribnitz und der Bartholomäus Kirche Damgarten.

 

Ein großes Dankeschön an unsere lieben Sponsoren,

durch die Sparkasse und die Stadtverwaltung

konnten wir unsere Chorarbeit weiter führen. 

 

... und ohne Regina und ihre Helfer ... lieben Dank.

 

Wir freuen uns auf die Konzerte im neuen Chorjahr. 

 

 

"Dona nobis pacem" erklingt nach unserem Sommerkonzert in der Klosterkirche Ribnitz-Damgarten unter der Leitung von Heidrun Mestemacher

Weihnachtskonzert in der Neuapostolischen Kirche Ribnitz-Damgarten

unter der Leitung von Johannes Garbe

Solisten: Anastasia Bibikova (Sopran)

Dmitry Krasilnikov (Orgel, Kavier)

durch das Programm führte

Tina Wilhelms

 

Foto: Christian S.

 

 

 

 

 

 

Wir Proben fleißig und freuen uns schon sehr, Ihnen und euch das Resultat zu zeigen.

"Ribnitz singt 2017" - diesen nachfolgenden herzigen emotionalen Worten der Chorfreundinnen Ute und Bettina ist nichts mehr hinzuzufügen:  

"... es war wunderschön mit euch die Weihnachtskonzerte zu singen, besonders gestern ist der Funke unseres Gesanges auf die ganze Kirche übergesprungen. Ich haben soooo viele fröhliche Gesichter gesehen, toll. Gesang verbindet eben und lässt auch für kurze Zeit eigene Probleme vergessen ..." 

"... Ja ich habe es auch so empfunden, dass wir unsere Freude am Singen auf das Publikum übertragen konnten. Was für besondere Momente die wir nicht nur den Zuhörern sondern auch uns selbst schenken."

 Gemeinsamkeit gibt Kraft auch beim Singen.

 

Generalprobe vor unseren gemeinsamen Konzerten im Gästehaus Graal-Müritz

 

Foto: Frau Garbe

Frauke als Reiseführer bei unserer Weihnachtsreise durch die Welt zu unserem Weihnachtskonzert 2017 in der Baumeister Schule

 

Foto: Klaus Kowallik

Sonntag, 3. Dezember und 1. Advent:

"Wißt ihr noch, wie es geschehen? Immer werden wir´s erzählen" So wie in diesem Weihnachtslied gesungen, ging es uns beim Anblick unserer vielen Gäste zu unserem Weihnachtskonzert, über 130 ... Mit riesiger Freude stimmten wir in die Weihnachtszeit ein, getragene Musik, Gospel, Lieder aus allen Herren Länder - es war ein stimmungsvolles Konzert. Wir bedanken uns recht herzlich für das große Interesse und den kraftvollen Gesang beim gemeinsamen Lied.

Im Publikum dabei unsere Martina, das war natürlich sehr bewegend. Und sicher hat auch Sigrid ganz fest an uns gedacht. Nochmals alle lieben Wünsche für euch. 

Wundervoll war es auch wieder unserer Solistin Regine zu zu hören, vielen herzlichen Dank für deine stetige Unterstützung. Aber auch unsere anderen Solistinnen und Solisten waren eine Bereicherung für unser Konzert.

Johannes hast du fein gemacht, uns immer wieder die richtigen Ansatzpunkte gezeigt und fleißig mit uns geprobt.

Jetzt freuen wir uns auf die nächsten Konzerte, um weiter eine breite Facette von uns zu zeigen. 

 

Nochmal einmal herzlichen Dank an unsere lieben Gäste und ihre lieben Spenden.

 

Es wäre natürlich super, wir würden vielleicht einige freudige Mitsängerinnen und Sänger zu unseren Proben Wiedersehen ...  

 

 

Unser Frühlingskonzert am 10. Juni 2017 in der Klosterkirche ... wie Bettina und mir geht es bestimmt vielen unserer Sängerinnen und Sänger ... wie ein Ohrwurm singen und summen wir den Gospel oder auch andere Lieder unseres Programmes unter den Leitgedanken Shalom bis in die Nacht.

Dieses ausdrucksstarke Konzert ging viel zu schnell vorbei, danach emotional aufgewühlt, begeistert und ergriffen. Unser Chorleiter hat uns mitgerissen und er und wir das Publikum. 
Der gemeinsame Kanon, wundervoll umgesetzt mit unseren zahlreichen Gästen, unseren Flötistinnen und als Höhepunkt unserer "Königin der Nacht" unsere Sopranistin (jetzt hat sie ihren Spitznamen). Es zeigt wie gerne Menschen gemeinsam singen und was für eine Kraft in dieser Gemeinsamkeit steckt. 

Die Teilnahme am Weihnachtskonzert "Ribnitz singt" 2016, traditionsgemäß am dritten Advent, war Dank unseres amtierenden Chorleiters Johannes Garbe, der trotz Fieber uns hervorragend leitete, für uns ein besonderer klangvoller homogener Einsatz. 

24. Burgwallsingen in der Pantlitzer Kirche -

18. Juni 2016 -

ein besonders schönes Konzert mit einem wundervollen herzlichen Nachmittag, vielen gefühlvollen Momenten, klanglichen Ohrenschmaus, rundum Wohlfühlen und stolzem Gefühl.

Foto:

Herr Onni Saal Potsdam

Zu den Konzerten freuen wir uns immer, unsere Sopranistin Regine Cornelius und Lisa Bünger am Klavier, sowie Ingo Hein als weiteren Solisten präsentieren zu können, dafür danken wir ganz herzlich.

Regine Cornelius ermuntert mit ihrer besonderen Art nicht nur das Publikum und das nun schon seit 30 Jahren, Respekt. 

 

Lieben Dank auch unserem Chorleiter Christian Bühler für seine Einsätze an der Orgel und seiner lieben Frau, Anja Bühler an der Flöte.

 

Jahrelang hat uns auch die Familie Keller junior mit Cello, Trompete und Flügel unterstützt, liebe Grüße und ein herzliches Dankeschön.

 

Mit Rezitaten bereichern Erika Meding, Annette Marquas in plattdütsch und Karina Kühl unsere Programme, vielen Dank.

 

Schwungvoll und spontan führt unser Chorleiter Christian Bühler durch das Programm und animiert alle Zuschauer zum Mitsingen. 

Regine Cornelius und Ingo Hein - unsere Solisten Foto: Klaus Banner
Regine Cornelius und Ingo Hein - unsere Solisten Foto: Klaus Banner
Familie Keller Foto: Klaus Banner
Familie Keller Foto: Klaus Banner
Frühlingskonzert Bauermeisterschule 2012 Foto: Klaus Banner
Frühlingskonzert Bauermeisterschule 2012 Foto: Klaus Banner
Ribnitz singt Dezember 2012 Foto: Klaus Banner
Ribnitz singt Dezember 2012 Foto: Klaus Banner

Weihnachtskonzert 2021 in der Neuapostolischen Kirche Ribnitz-Damgarten Leitung: Frank Flade

Chorprojekt 2021 "Ostseechorakademie" mit der Singakademie Rostock und dem Chor der Hansestadt Wismar unter Gesamtleitung von Frank Flade in Ribnitz-Damgarten

Chorprojekt "Ostseechorakademie" mit der Singakademie Rostock und dem Chor der Hansestadt Wismar in Rostock unter Gesamtleitung von Frank Flade

Chorprojekt "Ostseechorakademie" mit dem Chor der Hansestadt Wismar und der Singakademie Rostock unter der Leitung von Frank Flade

"Ribnitz singt" 2019 unsere Teilnahme unter Leitung von Dennis Rose

Weihnachtskonzert unter der Leitung von Dennis Rose in der Neuapostolischen Kirche Ribnitz

Chorkonzert zum 27. Pantlitzer Burgwallsingen unter Leitung von Marion Kuchenbecker

Weihnachtskonzert in der Neuapostolischen Kirche Ribnitz-Damgarten

Gemeinsames Weihnachtskonzert in Graal-Müritz mit dem Chor in Graal-Müritz und dem Heidechor Gelbensande

Gemeinsames Konzert in Potsdam mit dem Partnerchor dem Gemischten Chor der Städtischen Musikschule Potsdam"Johann Sebastian Bach" unter Leitung von

Marion Kuchenbecker und Johannes Garbe

Frühlingskonzert in der Klosterkirche unter der Leitung von Johannes Garbe

Teilnahme am Weihnachtskonzert "Ribnitz singt" unter der Leitung von Johannes Garbe

St. Klaren Chor unter der Leitung von Christian Bühler

Chorjubiläumskonzert in der Klosterkirche Ribnitz zum 50. Chorjubiläum
Chorjubiläumskonzert in der Klosterkirche Ribnitz zum 50. Chorjubiläum

St. Klaren Chor unter der Leitung von Karin Keller

St.Klaren Chor unter der Leitung von Karin Keller - gemischter Chor

St.Klaren Chor unter der Leitung von Wolfgang Keller - als gemischter Chor - 30 jähriges Chorjubiläum im Chorsaal der Klosterkirche 

Unser Partnerchor der Buxtehuder Männerchor feierten mit uns

Klosterkirche Ribnitz-Damgarten 

Foto: Karina Kühl

St. Marien Kirche und Markt von Ribnitz-Damgarten Foto: Karin Banner
St. Marien Kirche und Markt von Ribnitz-Damgarten Foto: Karin Banner
Unser Ribnitz Foto: Karin Banner
Unser Ribnitz Foto: Karin Banner
Sonne, Strand, Ostsee, wo lässt es sich besser leben und singen Foto: Karin Banner
Sonne, Strand, Ostsee, wo lässt es sich besser leben und singen Foto: Karin Banner